Suche

CoLearnET - digitale Medien in der betrieblichen Praxis

Unter diesem Motto war das JOBSTARTERplus-Projekt QUANT 4.0 des WADWD e.V. am 25.10.2019 zu Gast in der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin. Gemeinsam mit Christian Wiegmann von der Nachwuchsstifung Maschinenbau präsentierte Tino Gutsche am Beispiel der Lernplattform MLS die digitale Ausbildungswerkstatt von morgen. Im Rahmen eines Workshops wurden nach kurzer Einführung anwendungsorientierte betriebliche Lernbeispiele für die Metallausbildung demonstriert und von den Teilnehmern ausprobiert.

QUANT 4.0 - Lernfabrik on Tour

Am 18.09.2019 stelle Ausbilder und QUANT 4.0- Projektmitarbeiter des WADWD e.V. Tino Gutsche auf der Weltmesse des Maschinenbaus EMO in Hannover als "Digital Leader" die Umsetzung und praxisorientierte Anwendung der Lernplattform MLS - Mobile Learning in Smart Factories in der BIP- Metallausbildung der Bildungsgesellschaft mbH Pritzwalk vor. Insgesamt machten sich 51 Prignitzer Schüler und Azubis mit auf den Weg nach Hannover Auf der Sonderschau Jugend der Nachwuchsstiftung Maschinenbau nahmen die Jungs aus der Prignitz an der Jugend-Challenge "Formel 1Modell- Rennwagen" teil. Ihre Aufgabe bestand darin, per 3-D-Druck nach einem vorgegebene Bauplan an den Ständen der Maschinenbauunternehmen

Neu! Neu! Neu! LANDEPLATZ-Bewerberbörse

Fachkraft gesucht? Hier finden Sie unsere aktuellen Bewerberangebote: Engagierte und umsichtige Rechtsanwaltsfachangestellte/Rechtsfachwirtin, 35, mit 10-jähriger Berufserfahrung und vertieften Kenntnissen u.a. in Sozialrecht, Mietrecht, Zwangsvollstreckung und Buchführung sucht neuen Wirkungsbereich in der alten Prignitzer Heimat. Hochmotivierte und teamerprobte Objekt- und Raumdesignerin (B.A.), 29, mit Ausbildung zur Fachassistentin für Bühnen- und Kostümbild, die gern neue Arbeitsfelder entdeckt und Spaß an künstlerischer Gestaltung (analog wie digital) hat, möchte ihre Kompetenzen zukünftig in Nordwestbrandenburg einsetzen. Weitere Info und Kontaktvermittlung über LANDEPLATZ Nordwestbra

Heimkehrer: Zurück nach Putlitz!

LANDEPLATZ Nordwestbrandenburg macht schon ein bisschen Furore. Kürzlich erreichte uns eine Anfrage aus ... Achtung! ... Hongkong. Es ist doch bemerkenswert (und sehr erfreulich), wie hoch ab und an die Wellen unserer Bemühungen um Rückkehrer und Zuzügler für die Region schlagen. Ende August hatten wir zudem Besuch aus Hamburg: Eine Redakteurin der Wochenzeitung DIE ZEIT informierte sich über unsere Arbeit, um anschließend in Putlitz eine Rückkehrerfamilie zu ihren Erfahrungen sowie ihrem Leben in der Prignitz zu befragen. Das Ergebnis ist dieser schöne Artikel.

... aus 2 mach 1

jobstartmesse und Wittstocker Gewerbeschau an einem Tag und das an einem sonnigen LAGA- Wochenende. Der 14. September 2019 stand in Wittstock/Dosse ganz im Zeichen der regionalen Wirtschaft. weitere Infos zur nächsten jobstartmesse 2020 finden Sie HIER

jobstartmesse 2019

Am Montag folgten die Unterstützer und Organisatoren der jobstartmesse der Einladung des Bürgermeisters der Stadt Wittstock/ Dosse Jörg Gehrmann und des Vorsitzenden des WADWD e.V. Mike Blechschmidt zur traditionellen Pressekonferenz. Über 100 Aussteller, darunter 17 Hoch-und berufliche Fachschulen haben sich für die Ausbildungsmesse am Sonnabend, dem 14.09.2019 in der Stadthalle in Wittstock/Dosse angemeldet.

Frau Lange, wir gratulieren!

Herzliche Glückwünsche an unser Vereinsmitglied Katrin Lange zum Gewinn des SPD-Direktmandats bei der gestrigen Landtagswahl. Wir wissen, dass sie sich als starke Stimme aus der Prignitz auch in den kommenden fünf Jahren wieder mit voller Kraft für die Belange Nordwestbrandenburgs einsetzen wird, damit unsere Region als Wirtschaftsstandort attraktiv und lebenswert bleibt.

  • w-facebook
  • w-googleplus

© Wachstumskern Autobahndreieck Wittstock/Dosse e.V.