Suche
  • Gabriele Ferner

AUSBILDUNG 4.0 - live erleben


Der Tag der Wissenschaften am Gymnasium in Wittstock/Dosse war in diesem Jahr auch ein Tag der Dualen Ausbildung.

Gemeinsam mit den Ausbildern Tino Gutsche und Clemens Lossow von der Bildungsgesellschaft Pritzwalk mbH Pritzwalk organisierte das JOBSTARTER plus Projekt QUANT 4.0 des WADWD e.V. einen Workshop zum Thema "Ausbildung 4.0 - live erleben".

Die Schüler* erlebten durch den Bau einer hydraulischen Hebebühne einen ersten Einblick in die Welt der Metall- und Elektroberufe und konnten live erleben was den "analogen" Schlosser mit dem "digitalen" Werkzeugmechaniker verbindet. Mit Hilfe der Lernplattform MLS wurde die Vorbereitung, Planung und Fertigungskontrolle digital begleitet - nur bauen mussten die Schüler ihre Hebebühne dann aber selber.

Konkret ging es für die Gymnasiasten darum, die duale Berufsausbildung als Chance für den Start ins Berufsleben zu erkennen und die Ausbildungsmöglichkeiten in der Region für sich zu nutzen.

#AusbildunghatZukunft#JOBSTARTERplus#Nordwestbrandenburg#QUANT4.0

* Die Bezeichnung der Personengruppen sind geschlecherneutral. Gemeint sind immer alle Geschlechter.


0 Ansichten
  • w-facebook
  • w-googleplus

© Wachstumskern Autobahndreieck Wittstock/Dosse e.V.